Berührung

Du gehst durch die Straßen,
siehst überall Körper,
wenig Stoff und viel Haut.
Ist es wirklich die Hitze,
die dich so erregt.

Du sitzt im Café,
und dein Kaffee wird kalt,
weil du deinen Blick
nicht mehr von der Schönheit
am Nachbartisch abwenden kannst.

Deine Gedanken schweifen ab,
wie es wohl wäre,
ihre warme Haut zu spüren,
ihren Duft zu riechen
und ihre Nähe zu geniessen.

Sie schaut dich an,
du spürst ihre fordernden Blicke.
Und du spürst, daß sie mehr will.
Du gehst zu ihr rüber
und sprichst sie an.

Ihre Berührung, ihr Lächeln
und noch immer weißt du nicht:
Spielt sie nur mir dir,
oder hast du eine Chance.
Die Chance sie ganz nah zu spüren.

Get Firefox Get Seamonkey Suite
Creative Commons License
Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Hauptmenü:
Quicklinks:
Startseite Über mich Beruf & Karriere Downloads Neuigkeiten Gedichte Links Impressum / Kontakt